Kundenportal
Impressum

Nutzungsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Nutzung dieses Kundenportals gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und Primagas die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Kundenprortals ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert. Durch Betätigen der Schaltfläche „Registrieren“ bei der erstmaligen Registrierung erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen als für sich verbindlich an. Unsere Nutzungsbedingungen & Datenschutzklausel findet der Nutzer im Navigationspunkt „Kontakt“ unter „Rechtliches“.

 

§ 2 Registrierung

(1) Voraussetzung für die Nutzung des Kundenportals ist eine vorherige Registrierung. Bei der Registrierung werden die Angaben des Nutzers mit den Primagas durch den Vertrag vorliegenden Daten abgeglichen, um diese Angaben zu überprüfen.

(2) Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

 

§ 3 Leistungen von PRIMAGAS

(1) Das Kundenportal ist eine Web-Applikation, um u.a. für Informationszwecke ausgewählte Tankdaten (z.B. Tankinhalt) von Gastanks auszuwerten und darzustellen, in denen Technik von Primagas im Einsatz ist. Die über das Kundenportal mitgeteilten Daten des Nutzers können für Abrechnungs- oder Archivierungszwecke, zur Erstellung von Statistiken oder andere Anwendungen herangezogen werden. Das Kundenportal ist aus technischen Gründen nicht geeignet, den Nachweis für die tatsächliche Energieeinspeisung zu erbringen. Für eine abschließende Rechnungs- und/oder Statistikerstellung sind objektive, exakte Messdaten erforderlich. Eine dauerhafte Speicherung der Daten erfolgt durch Primagas nicht.

(2) Primagas ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Primagas übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

(3) Primagas übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.

 

§ 4 Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Primagas, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem in Absatz 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig sind. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Primagas, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

 

§ 5 Sperrung des Zugangs

(1) Auf Verlangen des Nutzers kann Primagas den Zugang des Nutzers sperren.

(2) Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist Primagas berechtigt, den Zugang des Nutzers sofort zu sperren.

(3) Primagas ist nach Beendigung des Vertrags berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren.

 

§ 6 Änderung oder Einstellung des Angebots

(1) Primagas ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

(2) Im Falle der Beendigung des Dienstes ist Primagas berechtigt aber nicht verpflichtet, die Nutzer zu informieren.

PRIMAGAS

PRIMAGAS Energie GmbH & Co. KG
Luisenstraße 113
47799 Krefeld

Tel.: 02151 / 852 - 0
Fax: 02151 / 852 - 270
E-Mail: info@primagas.de